Die Eisbahn kommt!

Ja, wir wollen es noch einmal angehen. Die Planungen für die Bürgereisbahn Horn-Bad Meinberg laufen auf vollen Touren. Dieses gemeinschaftliche Projekt lebt davon, dass wir Paten (Spender) und Sponsoren gewinnen. Für eine gute Sache, denn Überschüsse aus der Eisbahn sollen wie schon 2016 für die Kinder in Horn-Bad Meinberg und Umgebung verwendet werden. Deshalb bitten wir Sie, anläßlich unseres Eisbahnprojektes um eine Spende. Machen Sie mit. Interessenten können sich unter "Unterstützer werden" eintragen. 

Ralph Klare und Dr. Bernd Sommer im Mai 2017

 

 

Dass die Bürgereisbahn kommt, hat sich inzwischen in Horn-Bad Meinberg herumgesprochen. Vom 1. bis 31. Dezember 2017 werden die Blomberger Lions für diese besondere Attraktion direkt am Brunnentempel sorgen. Das geht aber nur mit der Unterstützung durch Firmen und Ehrenamtliche. Bei einem Gespräch mit den Lions Blomberg erfuhr der Stadt-Anzeiger weitere Details.


Infoabend am 12. Oktober
Für die Bürgereisbahn ist wieder ehrenamtliches Engagement gefragt. Es geht um die Dienste im Schlittschuhverleih, um die Pflege des Eises, den Kassendienst und um Nachtdienste. Wie vor zwei Jahren lädt das Orgateam interessierte Bürger zur Infoveranstaltung ein. Termin ist der 12. Oktober 2017 im Saal des Quality-Hotels zum Stern.

Beginn ist um 19 Uhr. 


Termine für Weihnachtsfeiern frei
Auch 2017 wird es wie schon 2015 eine große Almhütte mit Gastronomie geben. Wir erinnern uns an urige Almhüttenatmosphäre und krachlederne Stimmung. Die Hütte steht auch für kleine und große Weihnachtsfeiern zur Verfügung – für Privatleute und Firmen. Und auch für die große Silvesterfeier sind noch wenige Plätze frei. Wer möchte kann vorher Eislaufen oder auch Eisstockschießen (nach Vereinbarung).


Eisstockschießen
Auch 2017 soll es wieder ein Eisstockschießen-Turnier geben. Eine Mannschaft besteht aus vier Personen. Gespielt wird in Turnierform bis ein Sieger feststeht. So hat jede Mannschaft, sofern sie weiterkommt, die Möglichkeit mehrmals zu spielen. Gespielt wird immer in den Abendstunden. Anmeldung ab sofort möglich. Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl wird um möglichst schnelle Anmeldung gebeten. Die Startgebühr pro Mannschaft beträgt 50 Euro. Weitere Infos über die Mailadresse thomas.buckoh@freenet.de oder Telefon: 05234/835550 (von 18:00 bis 21:00 Uhr) oder über das Formular auf der Internetseite www.buergereisbahn.de.


Termine, Termine, Termine…
Am Programm für den großen Eröffnungsabend am 1. Dezember wird noch gearbeitet. Auch wird es noch weiteres Programm von Festwirt Elmar Meilenbrock geben. Ein paar weitere Termine sind aber schon gesetzt. So wird es am Samstag, dem 16. Dezember 2017 in Kooperation mit Peter Daletzki vom Hermann’s Club Detmold eine Hüttenparty geben. Für den 22. Dezember ist eine Weihnachtsfeier geplant, am 24. Dezember heißt es „Heiligabend mit den Lions“. Die Helferparty ist für den 29. Dezember 2017 terminiert. Und natürlich wird es eine

Silvesterparty geben.

 

 

Die Eisbahn ist ein Charity-Projekt des Lionsclubs Blomberg und Horn-Bad Meinberger Bürger für die Kinder in der Region. Ansprechpartner sind Ralph Klare (Tel. 05234/2026951) und Dr. Bernd Sommer (Tel. 0172/7422124). Mehr unter www.buergereisbahn.de oder www.lions-blomberg.de.

Quelle: Stadt Anzeiger                                     Text: Manfred Hütte

Ansprechpartner

Ralph Klare (Tel. 05234/2026951) 
und Dr. Bernd Sommer (Tel. 0172/7422124)

 

Bankverbindung

Lions Blomberg
Kontonummer für Patenschafts-Überweisungen
Volksbank Ostlippe
BLZ 47691200 
Kontonummer 9900401
Stichwort „Bürgereisbahn Horn-Bad Meinberg 2017“

 

Fürs Eisstockschießen kann man sich noch anmelden.
Ralph Klare, Dr. Bernd Sommer und Bernd Nierhoff (beide Lions Blomberg) setzen sich für die Eisbahn ein. Mit dem Engagement der Bürger im Rücken sollen ab Dezember wieder die Schlittschuhe ausgepackt werden.
„Wir alle zusammen für unsere Kinder und Jugendlichen“, ist das Motto der Organisatoren. Sie wollen erreichen, dass Kinder wie Tamina auch 2017 auf der Eisbahn ihre Runden drehen können.
2017 wird es wieder einen Wettbewerb im Eisstockschießen geben.

Es ist ein ehrgeiziges Projekt bürgerschaftlichen 
Engagements - und es ist auf einem guten Wege.
Über 100 Horn-Bad Meinberger Bürger machen sich für eine Eisbahn im Kurpark stark.

Die Eisbahn ist ein Charity-Projekt des Lionsclubs Blomberg und Horn-Bad Meinberger Bürger. Für die Kinder in der Region.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgereisbahn Bad Meinberg (Lions Blomberg)